Wenn man liebt, kann viel passieren: nah und fern, oben und unten, drinnen und draußen. So geht es vermutlich vor allem darum, die Spiele der Menschen gut spielen zu können. Denn aus Spaß kann Ernst werden im Liebesleben und umgekehrt. Und wie lange spielen wir Menschen miteinander? Helfen Ringe und andere symbolische Gesten uns dabei, uns miteinander sicher zu fühlen? Oder das ursprüngliche Versprechen, immer miteinander ehrlich zu sein?

Lange habe ich nicht verstanden, was die Leute an Liebesfilmen oder Lovesongs finden. Bis ich dich traf. Nun also schreibe ich selbst Lieder über die Liebe.

Verwundete Seelen
(geschrieben am 16.06.2020, aufgenommen am 02.08.2020)
Hab mich lieb
(geschrieben vom 31.07. bis 02.08.2020, aufgenommen am 02.08.2020
Der Baum
(geschrieben am 22.06.2020, aufgenommen am 08.08.2020)