Wo ist oben, wo ist unten?

In dieser Fotostrecke geht es mir um die Grenze zwischen Himmel und Erde. Ich lebe in einer großen Stadt. Als jemand, der in einer kleineren Stadt groß wurde, vermisse ich manchmal die Ruhe, den Wald, das Wasser und die Wiesen. Dies war früher alles in 15 Minuten mit dem Fahrrad zu erreichen. Ja, früher. Also, immer mal wieder raus aus Berlin, wa?

Krajnik Golny (Polen, 03.10.2019)
Krajnik Golny (Polen, 03.10.2019)
Nationalpark Unteres Odertal (1) (03.10.2019)
Nationalpark Unteres Odertal (1) (03.10.2019)
Nationalpark Unteres Odertal (2) (03.10.2019)
Nationalpark Unteres Odertal (2) (03.10.2019)

In der Jugend habe ich unter dem Dach gewohnt und später auch noch zweimal. Gern betrachte ich abends Sonnenuntergänge und den Abendhimmel aus dem Fenster. Im Moment wohne ich weiter unten.

Auch einige andere Mitreisende blicken wie ich aus der S-Bahn auf das Tempelhofer Feld in die Weite, um den Augen und der Seele etwas Gutes zu tun. Nach einer längeren Reise in Mecklenburg oder in noch andere Landstriche brauche ich diesen weiten Blick in den ersten Tagen weniger. Jedoch hält diese Sättigung wenig lange an.

Deswegen zieht es meinen Blick immer wieder nach oben. Denn ich bin ja unten. Himmel und Erde.

Am Botanischen Garten (21.02.2020)
Am Botanischen Garten (21.02.2020)
Gregor-Mendel-Straße (22.02.2020)
Gregor-Mendel-Straße (22.02.2020)
Leichter Schneefall im Hof (26.02.2020)
Leichter Schneefall im Hof (26.02.2020)
Himmel über dem Ludwig-Barnay-Platz (26.02.2020)
Himmel über dem Ludwig-Barnay-Platz (26.02.2020)
Gutsmuthsstraße (28.02.2020)
Gutsmuthsstraße (28.02.2020)
Tempelhofer Feld (1) (07.03.2020)
Tempelhofer Feld (1) (07.03.2020)
Tempelhofer Feld (2) (10.04.2020)
Tempelhofer Feld (2) (10.04.2020)
Kreuznacher Straße (14.04.2020)
Kreuznacher Straße (14.04.2020)
Auf dem Drachenberg (1) (17.04.2020)
Auf dem Drachenberg (1) (17.04.2020)
Auf dem Drachenberg (2) (17.04.2020)
Auf dem Drachenberg (2) (17.04.2020)
Auf dem Drachenberg (3) (17.04.2020)
Auf dem Drachenberg (3) (17.04.2020)
Am U-Bahnhof Gleisdreieck (1) (29.06.2020)
Am U-Bahnhof Gleisdreieck (1) (29.06.2020)
Am U-Bahnhof Gleisdreieck (2) (29.06.2020)
Am U-Bahnhof Gleisdreieck (2) (29.06.2020)
Am U-Bahnhof Gleisdreieck (3) (29.06.2020)
Am U-Bahnhof Gleisdreieck (3) (29.06.2020)

Die nächsten drei Bilder sind sehr emotional für mich. Der Himmel und die Stimmung deuten das an dem Abend folgende Ende einer für mich wichtigen Beziehung an.

Auf dem Hardenbergplatz (1) (02.07.2020)
Auf dem Hardenbergplatz (1) (02.07.2020)
Auf dem Hardenbergplatz (2) (02.07.2020)
Auf dem Hardenbergplatz (2) (02.07.2020)
Auf dem Hardenbergplatz (3) (02.07.2020)
Auf dem Hardenbergplatz (3) (02.07.2020)

Wie die Liebe ändert sich das Wetter, oder anders herum? Hoffentlich.

Rauenthaler Straße (06.07.2020)
Rauenthaler Straße (06.07.2020)
Schwedter Steg (18.07.2020)
Schwedter Steg (18.07.2020)